Verfahrensdokumentation

WIR LIEBEN... SIE BEI DER DOKUMENTATION

IHRER BETRIEBLICHEN ABLÄUFE ZU UNTERSTÜTZEN

Dokumentation Ihrer betrieblichen Abläufe = Wer macht wann was und wie?

Verfahrensdokumentation = Steuerliche Pflicht + Internes Kontrollsystem + Sicherung von Inselwissen

Als Unternehmer haben Sie viele Pflichten und müssen vielen Vorschriften Folge leisten, die Sie unter anderem bei der Erstellung des Jahresabschlusses und bei der Zahlung von Steuern beachten müssen. Eine weitere Pflicht ist die Erstellung einer Verfahrensdokumentation

DOKUMENTATION IHRER BETRIEBLICHEN ABLÄUFE = WER MACHT WANN WAS UND WIE?!

Die Verfahrensdokumentation der betrieblichen Abläufe ist ein wichtiger Bestandteil bei der Durchführung von steuerlichen Prüfungen. Sie gehört zu den Organisationsunterlagen, die die Finanzverwaltung regelmäßig bei Betriebsprüfungen oder steuerlichen Nachschauen (z. B. Kassennachschau) anfordert. Diese Dokumentation muss die internen Arbeitsabläufe von der Belegannahme bis hin zur Steuererklärung lückenlos darstellen und umfasst nicht nur Hauptbelege aus einer Software, sondern auch Vorbelege und Nebensysteme, wie Waagen, Messgeräte, Lieferscheine, etc.

Bei gravierenden Mängeln oder Nichtvorlage drohen finanzielle Belastungen aufgrund von Hinzuschätzungen seitens der Finanzverwaltung.

Wir helfen Ihnen gerne bei der Erfüllung Ihrer steuerlichen Pflichten und auch bei der Erstellung einer rechtskonformen Verfahrensdokumentation.

Die Ansprüche an eine lückenlose Verfahrensdokumentation sind groß. Wir unterstützen Sie bei der Erstellung Ihrer Verfahrensdokumentation. Gleichzeitig gewährleisten Sie die Dokumentation Ihrer Betriebsabläufe und die Wissenssicherung für den Ausfall eines Mitarbeiters und damit seines Inselwissens. Auch die Einarbeitung neuer Mitarbeiter wird durch eine Verfahrensdokumentation unterstützt. Durch unser umfangreiches Wissen sind Sie mit der von uns erstellten Verfahrensdokumentation auf der sicheren Seite.

Wie ist der Ablauf bei der Erstellung Ihrer Verfahrensdokumentation?

  • Erhebung aller notwendigen Daten im Zusammenhang Ihrer Verfahrensdokumentation
  • Erstellung einer Verfahrensdokumentation
  • Kontrolle der Nachvollziehbarkeit
  • Kontinuierliche Informationen über wichtige Neuerungen
  • Unterstützung bei der Anpassung aufgrund von internen Prozessänderungen
  • Erstellung von Revisionen

Experten für Verfahrensdokumentation

BWLC Steuerberater stehen Ihnen jederzeit zur Seite. “Wir nehmen uns Zeit für unsere Mandanten und legen großen Wert auf das persönliche Gespräch.” Sie wünschen einen Termin oder haben eine Frage: kontakt@bwlc.de oder 02208 9464-0 oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Mit mehr als 45 Mitarbeitern leistet unsere Steuerberatungs-Partnergesellschaft auch:

Steuerberatung

Beratung und Betreuung in allen Steuerangelegenheiten, hochspezialisierte und persönliche Steuerberatung. mehr

Steuergestaltung / M&A

Tax-Due-Diligence ­– Umstrukturierungen – Rechtsformwahl. Die BWLC Erfolgsformel seit über 30 Jahren: Liebe zum Detail und Leidenschaft! mehr

Internationales Steuerrecht

Das Konzept zum Öffnen neuer Märkte: eine rundum schlüssige Beratung. Besondere Herausforderungen verlangen besondere Kenntnisse. Immer mehr auch grenzüberschreitend. mehr

Nachfolgeberatung

Die Übergabe des Vermögens an die nächste Generation innerhalb der Familie oder durch Verkauf an Dritte betrifft betriebliches und privates Vermögen. mehr