Nicola Fritze, top Keynote-Speakerin am 18.09.2019 um 17:30 Uhr im Stadtmuseum Siegburg

Unternehmenswandel? “Einfach. Machen.” mit Keynote-Speakerin Nicola Fritze

Entwicklungen im Umfeld der Unternehmen zwingen immer wieder zu Anpassungen/Change in Unternehmen. Dies macht Wandel von Strukturen und Verhaltensweisen erforderlich. Doch meistens wollen Unternehmer, Führungskräfte und Mitarbeiter am Bestehenden festhalten, weil die Initiative und der Mut zur Veränderung fehlen.

Nicola Fritze sagt, wir Menschen scheuen den Wandel. Aber das Leben ist Wandel. Und das ist ein Erfolgskonzept. Wie motiviert man sich, den Wandel aktiv anzugehen und zu gestalten? Wie schafft man, was man sich vorgenommen hat, anstatt dass einen die guten Vorsätze schaffen?

Nicola Fritze ermutig Menschen dazu, der Mensch zu werden, der sie sein wollen – beruflich wie privat. Dafür hat sie ein Modell zur wirkungsvollen Veränderung von inneren Zuständen entwickelt, wodurch Veränderung gelingt.

 

Keynote-Speakerin Nicola Fritze… rockt seit über 15 Jahren die Rednerbühnen. Die Autorin und Organisationspsychologin gilt als eine der auffälligsten Rednerinnen in Deutschland, Österreich und der Schweiz, mit einem unverwechselbar mitreißenden Stil. Die außergewöhnliche Nähe zum Publikum, die vielen inspirierenden Interaktionen und die hohe Dichte an transferierbaren Impulsen machen ihre Keynotes zu erhebenden Erlebnissen. Schon während des Vortrags wächst das Publikum ein Stück über sich hinaus.
Mit den Worten eines Fans: „Ich bin total ge-fritzt!“

Wir laden Sie herzlich ein, mehr über uns und Ihre Möglichkeiten als „Change-Manager“ zu erfahren am 18. September 2019, 17:30 Uhr, Ort: Stadtmuseum Siegburg, Markt 46, 53721 Siegburg

Anmeldung: Wir bitten um verbindliche Anmeldung bis zum 06.09.2019 an niederkassel@bwlc.de, oder telefonisch unter 02208 9464-0. Gerne können Sie auch unser Anmelde-Formular nutzen.

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung